Heizung vom Fachmann

Ob Sanierung oder Neubau: bei Konzeption, Umsetzung und Wartung einer Heizungsanlage sind der individuelle Bedarf sowie Ansprüche an Komfort zunächst maßgeblich für uns.

Heizung vom Fachmann

Kompetenz & Erfahrung

Der ständige Fortschritt im Bereich Heizungsanlagen ermöglicht wohlige Wärme und Behaglichkeit – kostengünstig und energiesparend. Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung! Als Spezialist für Heizungsanlagen und -bau informieren und beraten wir Sie gerne über die verschiedenen Heiztechniken.

 

 

Wir halbieren Ihre Heizkosten

Wenn´s im Ofen brennt, behaglich knistert und knackt, das ist Wohlbehagen in Reinkultur. Holz als ursprünglicher, natürlicher Brennstoff feiert Renaissance. In den Kellern duftet es nach Pellets, Hackgut und Buchenscheitern. Und auch in der Brieftasche knistert es gewaltig, denn durch den Umstieg von fossilen Brennstoffen auf moderne Biomasseheizungen können Sie Ihre jährlichen Heizkosten massiv reduzieren, im Regelfall sogar bis um die Hälfte. Schließlich ist Holz nicht nur ein nachwachsender, umweltfreundlicher Brennstoff – es ist auch unverschämt günstig. Wir von Kleinheinz haben uns auf den Einbau von maßgeschneiderten Biomasseheizungen spezialisiert. Je nach Bedarf, Wunsch und örtlichen Möglichkeiten empfehlen wir Ihnen das jeweils für Sie ideale System.

 

Behaglichkeit auf Knopfdruck

Moderne Pellets- und Hackgutanlagen sind kleine Wunderwerke der Technik. Mit vollautomatischer Zündung, einfachster Temperaturregelung und automatischer Reinigung bringen Sie natürliche Wärme und heimeligen Komfort in jedes Zuhause. Aber auch wenn Sie sich für eine moderne Stückholz-Heizung entscheiden, müssen Sie maximal zweimal täglich Holz nachlegen. Vorbei sind damit die Tage, als man stündlich nachheizen musste.

 

Solaranlagen: Heizen mit der Kraft der Sonne

Solaranlagen eignen sich hervorragend für den Betrieb von effizienten Niedertemperaturheizungen wie z. B. Fußboden- und Wandheizungen. Gleichzeitig sorgen sie für warmes Brauchwasser im ganzen Haus. Und wenn Sie das Wasser in Ihrem Pool oder Ihrem Freibad auch im September noch angenehm warmhalten möchten, liefert die Solaranlage die Energie für ausgedehnte Badefreuden. Unsere Solartechnik-Spezialisten beraten Sie umfassend und finden auch für Ihr Zuhause oder Ihren Betrieb die optimale Anlage.

 

Wärme aus Luft, Erde & Wasser

Wärmepumpen sind die wohl effizienteste Art Sonnenenergie zu nutzen. Selbst bei niedrigen Temperaturen sind die Geräte in der Lage dem Erdreich, der Luft oder dem Wasser genügend Energie zu entziehen, um Wohnhäuser jeder Größe angenehm zu beheizen und mit Warmwasser zu versorgen.

Dabei arbeiten Wärmepumpen nach dem Prinzip eines Kühlschrankes, nur im umgekehrten Sinne. Die Wärmepumpe holt sich Wärme aus der Umgebung, wo Sonnenenergie in Erde, Luft und Wasser gespeichert ist. Durch Verdichten wird das Arbeitsmittel dann auf eine höhere Temperatur gebracht, die ausreicht, um Ein- und Mehrfamilienhäuser komfortabel zu beheizen und sogar Warmwasser zu erzeugen.