Biomasse

Umweltfreundlich Heizen mit Stückholz, Pellets und Hackgut aus der Region.

Biomasse

Wir halbieren Ihre Heizkosten

Wenn´s im Ofen brennt, behaglich knistert und knackt, das ist Wohlbehagen in Reinkultur. Holz als ursprünglicher, natürlicher Brennstoff feiert Renaissance. In den Kellern duftet es nach Pellets, Hackgut und Buchenscheitern. Und auch in der Brieftasche knistert es gewaltig, denn durch den Umstieg von fossilen Brennstoffen auf moderne Biomasseheizungen können Sie Ihre jährlichen Heizkosten massiv reduzieren, im Regelfall sogar bis um die Hälfte. Schließlich ist Holz nicht nur ein nachwachsender, umweltfreundlicher Brennstoff – es ist auch unverschämt günstig. Wir von Prewein haben uns auf den Einbau von maßgeschneiderten Biomasseheizungen spezialisiert. Je nach Bedarf, Wunsch und örtlichen Möglichkeiten empfehlen wir Ihnen das jeweils für Sie ideale System.

 

Behaglichkeit auf Knopfdruck

Moderne Pellets- und Hackgutanlagen sind kleine Wunderwerke der Technik. Mit vollautomatischer Zündung, einfachster Temperaturregelung und automatischer Reinigung bringen Sie natürliche Wärme und heimeligen Komfort in jedes Zuhause. Aber auch wenn Sie sich für eine moderne Stückholz-Heizung entscheiden, müssen Sie maximal zweimal täglich Holz nachlegen. Vorbei sind damit die Tage, als man stündlich nachheizen musste.

 

Mit Hackgut und Stückholz aus der eigenen Landwirtschaft

Größere, ältere Gebäude wie z. B. Bauernhöfe, die sich nur schwer thermisch sanieren lassen, können mit ausgeklügelten Heizkombinationen wunderbar beheizt werden. Besonders Landwirte setzen vermehrt auf Holz-Heizanlagen, da sie den Brennstoff aus dem eigenen Wald erwirtschaften können. Das macht unabhängig und lässt die Heizkosten gegen null wandern. Außerdem genießen sie den Komfort, nicht ständig nachheizen zu müssen. Besonders für ältere Menschen ist dies ein wichtiger Vorteil.

 

Vielleicht möchten auch Sie sich für eine neue, vollautomatische Biomasseheizung erwärmen? Dann schauen Sie einfach bei uns vorbei. Oder rufen Sie an. Wir freuen uns auf Sie.