Solarthermie

Wie Sie die Kraft der Sonne zum Heizen nutzen.

Solarthermie

Die Sonne schickt uns keine Rechnung

Unablässig sendet sie ihre Strahlen auf die Erde und liefert uns Gratisenergie für Warmwasser, Heizung und Stromerzeugung. Gerade heute, wenn Erdöl- und Erdgaspreise permanent steigen und täglichen Schwankungen unterworfen sind, ist die Sonne unsere zuverlässigste Energiespenderin. Umweltfreundlich und schier unendlich sind ihre Reserven, die sie uns kostenlos zur Verfügung stellt. Nutzen auch Sie die Kraft der Sonne und machen Sie sich unabhängig von fossilen Brennstoffen – mit maßgeschneiderten Solaranlagen.

 

Solaranlagen: Heizen mit der Kraft der Sonne

Solaranlagen eignen sich hervorragend für den Betrieb von effizienten Niedertemperaturheizungen wie z. B. Fußboden- und Wandheizungen. Gleichzeitig sorgen sie für warmes Brauchwasser im ganzen Haus. Und wenn Sie das Wasser in Ihrem Pool oder Ihrem Freibad auch im September noch angenehm warm halten möchten, liefert die Solaranlage die Energie für ausgedehnte Badefreuden. Unsere Solartechnik-Spezialisten beraten Sie umfassend und finden auch für Ihr Zuhause oder Ihren Betrieb die optimale Anlage.

 

Solarenergie, ja bitte!

Die direkte Nutzung der Sonnenenergie für Warmwasser und Raumwärme hat die Herzen der Menschen im Sturm erobert. Kein Wunder, denn eine moderne Solaranlage mit z. B. 5 m2 Kollektorfläche spart 700 kg Schadstoffe und bis zu 300,- Euro pro Jahr ein. Viel Geld, das von allen, die noch nicht "mit der Sonne duschen", sinnlos zum Fenster rausgeworfen wird. Solaranlagen sind somit die sympathischste Art, Energiegewinnung und Umweltschutz auf einen Nenner zu bringen. Und das Beste – es gibt für die Anschaffung großzügige Förderungen.

 

Rufen Sie uns einfach an – wir freuen uns auf Sie!