Mobile Anlagen

Mobile Heizcontainer, Wasseraufbereitungs-Anlagen und Stromaggregate sichern Ihre Grundversorgung

Mobile Anlagen

Mobile Heizcontainer

Sei es ein Heizungsausfall oder Austausch der Heizkesselanlage, ein Ausfall oder Umbau eines Fernwärmenetzes oder die Trocknung der Estrichkonstruktion bei Neubauten – der Einsatz von mobilen Heizcontainern dient zur Erzeugung von Warmwasser für verschiedenste Zwecke. Mit den Nennleistungen von 300 bis 1.000 kW wird der Heizcontainer dem jeweiligen Einsatzzweck angepasst.

 

möglicher Ablauf

 

  • Anfrage über Verfügbarkeit und Klarstellung über Lieferumfang
  • Lieferung und Aufstellung eines mobilen Heizcontainers auf Mietbasis zur Erzeugung von Heißwasser als autarke Wärmeerzeugungsanlage
  • Anbindung mit flexiblen Anschlussleitungen an das bestehende Wärmenetz
  • Inbetriebnahme und technische Einweisung des mobilen Heizcontainers
  • Abtransport des mobilen Heizcontainers nach Beendigung der Mietzeit

 

 

Vorteile

 

  • Kompakt, sofort betriebsbereit, transportabel
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Optional mit GSM-Störmeldemodul
  • Kompakte Leichtbauweise
  • Anschluss über mobile Verbindungsleitungen
  • Autarke Anwendung
  • Inklusive Heizöltank

 

 

 

Heizcontainer – Wärmeleistung 150 bis 300 kW

 

Abmessung
Gewicht
Medium
Sicherheitstechnische Ausführung
Brennstofftank
Brennstoff
Stromanschluss
Sicherheitsventil
Regelung
Abgänge
Optional

2,2 x 2,93 x 2,26 mm L x B x H

ca. 3.000 kg

Warmwasser 70 ° - 85 °

nach DIN EN 12828

1.000 Liter

Heizöl EL

400 V / 16 A

6 bar

Kessel Solltemperatur

seitlich am mobilen Container mit 2''

Flexible Leitungen 2 x 30 m (2'')

 

 

 

Heizcontainer – Wärmeleistung 1.000 kW

 

Abmessung
Gewicht
Medium
Sicherheitstechnische Ausführung
Brennstofftank
Brennstoff
Stromanschluss
Sicherheitsventil
Regelung
Abgänge
Optional

6058 x 2438 x 2591 mm L x B x H

ca. 4.500 kg

Warmwasser 90 ° / 70 °

nach DIN EN 12828

3.000 Liter

Heizöl EL

400 V / 16 A

6 bar

3 Regelungsvarianten

seitlich am mobilen Container mit 2''

Flexible Leitungen 2 x 30 m (2'')

 

 

 


 

 

Mobile Wasseraufbereitungsanlagen

 

Sowohl für Fernwärmenetze als auch für Heizungskreisläufe sind diese transportablen Wasseraufbereitungsanlagen geeignet. Die Befüllung und Nachspeisung von Heizungsanlagen mit aufbereitetem Wasser erfolgt durch eine einfache Bedienung und wird auf die Qualität des produzierten Wassers ausgerichtet. Sowohl bei der Inbetriebnahme wie bei jedem Nachfüllen wird ein Protokoll mit allen Angaben zur Wasserqualität, der Menge von Füllwasser, die Behandlungsmessungen sowie eventuell eingesetzte Zusatzprodukte geführt.

 

Zur Grundausstattung gehören

 

  • Rückspülfilter
  • Wasserzähler – zur Erfassung der entnommenen Wassermengen
  • Systemtrenner – zum Trinkwasserschutz nach DIN 1988-4
  • Härtemessbesteck zur Überwachung der Weichwasserqualität
  • zusätzlich: Feinfilter und Dosierpumpe

 

möglicher Ablauf

 

  • Anfrage über Verfügbarkeit und Klarstellung über Lieferumfang
  • Lieferung und Aufstellung der mobilen Wasseraufbereitungsanlage auf Mietbasis zur Erzeugung von demineralisiertem Wasser
  • Anbindung der flexiblen Anschlussleitungen an das bestehende Wärmenetz oder den sekundären Heizkreislauf
  • Inbetriebnahme und technische Einweisung der mobilen Wasseraufbereitungsanlage
  • laufende Kontrolle der Wasserqualität
  • Abtransport der mobilen Wasseraufbereitungsanlage nach Beendigung der Mietzeit

 

 

 

Vorteile

 

  • Lange Lebensdauer der Anlagenkomponenten (Heizkessel, Netzpumpen und Wärmeübergabestationen)
  • Kompakt, sofort betriebsbereit, transportabel
  • Flexible Einsatzmöglichkeiten
  • Anschluss über mobile Verbindungsleitungen

 

 

 

Mobile Wasseraufbereitungsanlage

 

Literleistung

Anschluss Dimension Wasserzulauf

Anschlussleitungen

Betriebsdruck

Salzverbrauch pro Regeneration

Stromanschluss

Betriebstemperatur

Aufstellort

1,5 m3/h
5/4''
5/4'' (2 x 10 m und 1 x 20 m)
8,5 bar
5 kg
230 V 50 HZ
max. 40 °C
vorwiegend im Außenbereich

 

 

Mobile Heizungsbefüllanlage

Literleistung

Anschluss Dimension Wasserzulauf

Anschlussleitungen

Betriebsdruck

Stromanschluss

Betriebstemperatur

Aufstellort

0,5 m3/h
3/4''
3/4''
2 - 5 bar
230 V 50 HZ
max. 40 °C
vorwiegend im Innenbereich

 

 


 

 

Mobile Stromversorgung

Damit lassen sich nicht nur kleinere oder länger andauernde Stromausfälle überbrücken. Gleichermaßen wird überall da die erforderliche Versorgung gewährleistet, wo kein Stromanschluss verfügbar ist, zum Beispiel auf Baustellen, Fest- und Zeltplätzen, bei Open-Air Veranstaltungen oder auf landwirtschaftlichen Anwesen.


Das passende Stromaggregat für eine zuverlässige Stromversorgung ausleihen


Ob tragbar oder ausgestattet mit Aufhängung für die Traktorhydraulik: Stromaggregate sorgen branchenübergreifend für Spannung. Unternehmen, Landwirte sowie private Nutzer bauen auf (und mit) Generatoren zur Miete und die mobilen Kraftwerke und profitieren ebenfalls von einer unabhängigen Energieversorgung.

 

 

Vorteile

  • Beratung, technische Abwicklung, Transport, und Wartung aus einer Hand
  • Flexibilität: Das richtige Material ist für die richtige Anwendung im richtigen Moment verfügbar
  • Keine Investitionskosten
  • Modernes, gut gewartetes Mietmaterial,
    das gemäß den aktuellen europäischen Vorschriften und Normen hergestellt wurde

 

Einfamilienhaus Bereich

Stromerzeuger für Einfamilienhäuser bzw. Baustellen (Drehstrom)

 

Type

Max. Leistung(400V~)
Dauerleistung (400V~)
Max. Leistung(230V~)
Dauerleistung (230V~)
Treibstoff
Start
Tankinhalt
Verbrauch
Gewicht

SED 7000 WDE  

7,0 kVA

6,5 kVA

4,5 kVA 

4,1 kVA

Diesel

Elektro

5 l

1,9 l/h

83 kg

 

Landwirtschaftlicher Bereich

Zapfwellen Stromerzeuger für Haus und Feldbetrieb in der Landwirtschaft (Drehstrom), mit Isolationsüberwachung (kein Erdungsspieß nötig)

 

Type
Dauerleistung (400V~)

Dauerleistung (230V~)
Min. Traktorleistung
Zapfwellendrehzahl
Schutzart
Gewicht

SEZN 20WD

19,8 kVA

6,6 kVA  

50 PS

435 UPM 

IP 44

218 kg 

 

 


 

 

Jetzt informieren!

Wenn Sie sich für mobile Anlagen interessieren, rufen Sie uns einfach an: T 04212 30880.

Wir beraten Sie umfassend und sichern mit unseren Mobilen Anlagen die Grundversorgung Ihres Heizsystems.